View In English View In English
Kunststofflieferant, Plastikfolie, Kunststoffstäbe, Kunststoffschlauch, Plexiglas, Shop Kontaktieren Sie Uns Kontaktieren Sie Uns Standorte Standorte Über Uns Über Uns Sendung verfolgen Sendung verfolgen Registrieren Registrieren Anmeldung Einloggen Einkaufswagen Wagen
 
  • Der Marktführer in Kunststoffplatten, Stangen, Rohren, Profilen und Komponenten
  • Referenzen

Stanzen und Prägen (3554-DC)

Mehr-Kanal SICs
Stanzen und Prägen (3554-DC)
  

Overview of Die Cutting & Stamping (3554-DC)

— Stanzen und Prägen von Kunststoffen, Laminaten und Metallen
Das Stanzen begann Mitte des 19. Jahrhunderts mit dem Schneiden von Leder für die Schuhindustrie. Es ist jetzt raffiniert genug, um nur eine Schicht eines Laminats zu durchschneiden, sodass es jetzt auf Etiketten, Stempeln und anderen Aufklebern verwendet wird. Diese Art des Stanzens wird als Kussschneiden bezeichnet. Das Stanzen kann entweder auf Flachbett- oder Rotationspressen erfolgen. Das Rotationsstanzen erfolgt häufig inline mit dem Drucken. Der Hauptunterschied zwischen Rotationsstanzen und Flachbettstanzen besteht darin, dass das Flachbett nicht so schnell ist, aber die Werkzeuge billiger sind. Dieses Verfahren eignet sich für kleinere Produktionsläufe, bei denen es nicht so einfach ist, die zusätzlichen Kosten einer Rotationsdüse zu absorbieren. Sowohl weiche als auch halbfeste Kunststoffe und Laminate können schnell auf ziemlich genaue Maße gestanzt werden, um Muster zu erhalten. Übliche Materialien sind: Mylar®-Folie, HIPS-Folie, Polycarbonat-Folie, Nylon, Acetal, ABS und Phenol.

Beim Stanzen werden mit einer Matrize Bahnen aus Materialien mit geringer Festigkeit wie Gummi, Faser, Folie, Stoff, Papier, Wellpappe, Pappe, Kunststoff, Haftklebeband, Schaum und Blech geschert. In der Metall- und Lederindustrie wird der Vorgang als Klicken bezeichnet, und die Maschine kann als Klickmaschine bezeichnet werden. Wenn eine Ziehmatrize oder eine Ziehmaschine verwendet wird, wird der Vorgang als Ziehvorgang bezeichnet. Zu den üblicherweise nach diesem Verfahren hergestellten Artikeln gehören Dichtungen, Etiketten, Wellpappenschachteln und Umschläge. Weitere Produkte, die speziell für die Herstellung von Stanzmetallkomponenten verwendet werden, finden Sie unter Metallbearbeitungsprodukte

Die Cutting & Stamping (3554-DC) ... our Products

Sort By:
Professionelle Plastics Standorte
Für dich empfohlen