Kunststofflieferant, Plastikfolie, Kunststoffstäbe, Kunststoffschlauch, Plexiglas, Shop
Spotlight Industrie
Dental KFO Equipt Instrumente und Systeme (5047-DT)
Dental Orthodontic Equipt Instrumente und Zubehör
Diese Industrie stellt Werkzeuge und andere Instrumente her, die von Zahnarztpraxen und Dentallaboren in der klinischen Praxis verwendet werden. Dazu gehören Diagnose- und Verfahrensinstrumente, Zement und andere Abformmaterialien, Instrumentenlager- und Reinigungssysteme sowie Bürogeräte wie Zahnarztstühle und ...
  • View In English
  • Der Marktführer in Kunststoffplatten, Stangen, Rohren, Profilen und Komponenten
  • Referenzen

Power Generation & Storage (4911-PG)

Mehr-Kanal SICs
Power Generation & Storage (4911-PG)
Die Elektroindustrie umfasst die Erzeugung, Übertragung, Verteilung und den Verkauf von elektrischer Energie an die breite Öffentlichkeit. Die Elektrobranche begann 1882 mit der Einführung elektrischer Beleuchtung. In den 1880er und 1890er Jahren führten wachsende Wirtschafts- und Sicherheitsbelange zur Regulierung der Industrie. Die Elektroindustrie ist üblicherweise in vier Prozesse aufgeteilt. Dies sind Stromerzeugung wie ein Kraftwerk, Stromübertragung, Stromverteilung und Stromhandel. Ohne die Stromindustrie könnten keine anderen Industriezweige existieren, was sie zur weltweit größten Zahl von Projekten und Anlagen macht. Da die Entwicklungsländer ihre Machtbasis weiter ausbauen, um die steigende Nachfrage zu befriedigen, steigt die Anzahl der Power Industry-Projekte auf der ganzen Welt ständig. In den Industrieländern treiben die alternde Infrastruktur und die verschärften Rechtsvorschriften in Bezug auf Emissionen und die Nutzung erneuerbarer Energien die Investitionsausgaben an. Das Hauptprodukt der Industrie ist Wechselstrom (AC). Elektrizität wird von Generatoren erzeugt, die mechanische Energie in elektrische Energie umwandeln, wenn große Spulen in einem starken Magnetfeld gedreht werden. Die meiste kommerzielle Energie kommt von Turbinenmotoren, die mit Dampf betrieben werden, der durch Verbrennen fossiler Brennstoffe, hauptsächlich Kohle und Erdgas, erzeugt wird. Andere Energiequellen umfassen Dampf aus Kernreaktoren; konventionelle hydroelektrische Umwandlung; und erneuerbare Quellen wie Solar, Wind und Geothermie. Dieser Markt umfasst auch Energiespeicher wie Batterien in Trockenzellen-, Nasszellen-, Lithiumionen-, Alkali-, Nickel-Cadmium- und Zinkchlorid-Typen.
Sort By:
 1  2 Nächste Seite 


 1  2 Nächste Seite 

Professionelle Plastics Standorte
Meistverkauft